Nachtrag: Unsere Wahl

Auf meinen Beitrag von vorgestern hin wurde ich gefragt, warum ich zu den Vorkommnissen in Köln nicht deutlicher Stellung bezogen habe. Das möchte ich gerne ausführlich beantworten. Weiterlesen „Nachtrag: Unsere Wahl“

Advertisements

Vom Umgang mit Wut, Hilflosigkeit und Co… 2

Jeder von uns hat also irgendwann begonnen, mehr oder weniger unbewusst, Gefühle in gut und schlecht einzuteilen und seitdem versucht, die schlechten Gefühlen zu vermeiden.

Manchen Menschen gelingt das tatsächlich erstaunlich gut, die Wahrnehmung ihrer Gefühle auf ein Minimum runter zu regulieren. Ist diese Mauer allerdings einmal errichtet, gilt sie nicht nur für die unangenehmen Gefühle, vor denen man sich schützen wollte, sondern hält ebenso die angenehmen auf Distanz. Statt von heiß zu kalt und zurück bleibt das Gefühlsleben dann kontrolliert lauwarm, statt knalligbunt gibt´s nur pastellfarben. Soll ja Leute geben, denen das reicht 😉

Dieser Plan geht jedoch langfristig nicht auf, weil sich Ängste und Sehnsüchte eben nicht auf Dauer unterdrücken lassen. Weiterlesen „Vom Umgang mit Wut, Hilflosigkeit und Co… 2“

Vom Umgang mit Wut, Hilflosigkeit und Co… 1

Seit ich gestern Abend von den Vorfällen in der Silvesternacht in Köln gelesen habe, überlege ich, was ich dazu heute schreibe. An wem die Schlagzeilen vorbei gegangen sind: Am Kölner Hauptbahnhof wurden mehrere Frauen von Männern in kleinen und größeren Gruppen ausgeraubt und sexuell belästigt. Inzwischen gibt es wohl um die 90 Anzeigen.

Ich möchte das gerne kommentieren und zwar so, dass es einen Nutzen für dich als Leser solcher Nachrichten hat. Das heißt, ich beteilige mich weder an der Zurschaustellung der Erlebnisse der betroffenen Frauen noch an der verallgemeinernden Verurteilung der Männer. Ich suche in dir auch keinen Verbündeten, der meine Meinung teilt. Stattdessen möchte ich dir einen gesünderen Weg zeigen, mit dem Schmerz umzugehen, den solche Nachrichten für die meisten Menschen mit sich bringen. Mit Schmerz meine ich schmerzhafte Gefühle wie Wut, Angst, Hilflosigkeit, Hass  usw. Weiterlesen „Vom Umgang mit Wut, Hilflosigkeit und Co… 1“